ComboBox

Aus Formupedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis


Beschreibung

ComboBox = Kombinationsfeld/Klappliste

Die ComboBox wird immer dann eingesetzt, wenn eine Auswahl erfolgen soll und nicht genügend Platz zur Verfügung steht.

ComboBoxen können über verschiedene Möglichkeiten mit Inhalt gefüllt werden.

  1. Feldliste
    Die Liste wird durch Eingabe getrennt im Inhaltsfenster der ComboBox angelegt.
  2. Wertliste
    Die Liste wird über eine Zuweisung mit Inhalt gefüllt. 
  3. Auslesen aus einer Datenbank
    Die Liste wird über eine Abfrage aus einer Datenbank geholt. Das heißt beim Laden des Formulars werden SQL-Befehle ausgeführt, welche die ComboBox mit Werten belegt. Mehr zum Befüllen von ComboBoxen aus der Datenbank finden Sie hier.

Die Auswahl des Inhalts erfolgt im Formular über das Aufklappen der Liste und dem Klick auf das entsprechende Item. Seit Formulareware 3.0 - SP I sind Comboboxen auch per Tastatureingabe editierbar. Dies gilt für Stand-Alone-Anwendungen und webbasierte Formulare.

Eigenschaften

Eigenschaft Beschreibung
Key Schlüsselwerte für die Auswahlliste
DropDownWidth Ansichtsbreite der Liste in Pixel
Editierbar Gibt an ob die Auswahl auch durch Tastatureingaben getroffen werden kann.

Angabe: True (Ja) oder False (Nein)

Persönliche Werkzeuge