Controls ausblenden

Aus Formupedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Um während dem Formulardesign stets die Übersicht zu behalten, unterstützt der FormDesigner ab Version 5.1 das Ausblenden von Controls. So können zur Designzeit Controls unsichtbar gemacht werden ohne, dass das Formularverhalten zur Lauftzeit beeinflusst wird.

Controls ausblenden

Um Controls im Designer auszublenden, markieren Sie im Designer oder im Seitenexplorer ein oder mehrere Controls und wählen Sie im Kontextmenü oder im Bearbeiten-Menü Auswahl ausblenden.

Ausgeblendete Controls können im Designbereich nicht mehr ausgewählt werden. Um ausgeblendete Controls dennoch zu selektieren, muss der Seitenexplorer genutzt werden. Dort werden ausgeblendete Controls mit einem durchgestrichenen Augensymbol gekennzeichnet. Klicken Sie auf ein Control im Seitenexplorer um es zu selektieren. Das Control wird außerdem im Designbereich markiert - bei ausgeblendeten Controls werden nur die Umrisse angezeigt.




Controls ausblenden - Kontextmenü

Um ein oder mehrere Controls wieder sichtbar zu machen, markieren Sie die Controls im Seitenexplorer und wählen Sie aus dem Kontextmenü oder dem Bearbeiten-Menü Auswahl einblenden. Um alle Controls sichtbar zu machen, wählen Sie Alles einblenden.

Hinweis: Wenn Sie ein Control ausblenden, das weitere Controls enthält (z.B. ein Panel), wird nur das Panel im Seitenexplorer als unsichtbar markiert, es werden dennoch alle untergeordneten Controls mit aus- und später wieder eingeblendet.

Persönliche Werkzeuge