Formulare veröffentlichen

Aus Formupedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Formular veröffentlichen

Formular hochladen

Um ein Formular über den FormServer zu veröffentlichen, benötigen Sie für den entsprechenden Kreis zumindest die Berechtigung „Designer“ oder „Kreisadmin“. Klicken Sie oben auf die Schaltfläche mit dem Plus und der Beschriftung Formular.

Das Formular wird im aktuellen Ordner hochgeladen. Es können folgende Optionen festgelegt werden:

Formular ist aktiv – legt fest, ob das Formular bereits von Anwendern genutzt werden kann oder inaktiv nur für Mitglieder der anderen Rollen sichtbar ist.

Datentabelle anzeigen – steuert, ob beim Klick auf das Formular die Datentabelle mit den gespeicherten Einträgen angezeigt wird oder das Formular gestartet wird.

Anzeigemodus – steuert, ob das Formular über der Seite eingeblendet wird oder im Vollbild gestartet wird.

Formulardatei – wählen Sie über die Schaltfläche die sfd-Datei aus, die hochgeladen werden soll.

Formular aktualisieren

Formular aktualisieren

Um ein Formular zu aktualisieren muss das Dropdown am rechten Rand der Listenansicht oder in der rechten oberen Ecke der entsprechenden Kachel aufgerufen werden. Dort befindet sich die Option Aktualisieren.

Neben der Upload- und Download-Funktionalität gibt der Dialog zudem darüber Auskunft, wann und von wem das Formular das erste Mal hochgeladen bzw. zuletzt bearbeitet wurde. Außerdem werden der Dateiname, die Dateigröße und die Version angezeigt.






Ordner erstellen

Ordner können erstellt, bearbeitet und gelöscht werden. Eine Besonderheit besteht darin, dass Designer und Kreisadmins die Sichtbarkeit eines Ordners angeben können. Wird der Haken entfernt, ist der Ordner und damit die Inhalte nicht für Anwender oder Gäste sichtbar.







Dokument hochladen

Das Hochladen/Aktualisieren und Löschen von anderen Dokumentenarten wie PDF, Mp4 usw. verläuft analog zum Vorgehen für Formulare. Ab Version 5.4 können auf diese Weise zusätzlich Hyperlinks als Kachel im FormServer zur Verfügung gestellt werden. Dies bietet sich gezielt für die Bereitstellung von externen Web-Inhalten an.














Video- und Musikdateien

Videowiedergabe

Ab dem FormServer 5.2 können Video- und Musikdateien nicht nur auf dem FormServer abgelegt sondern auch direkt im Webplayer abgespielt werden. Zum Einsatz kommen dabei moderne Streamingtechnologien. Unterstützt werden die Dateiformate .mp4 und .mp3.

Laden Sie dazu einfach Dateien im angegebenen Format über den vorhandenen Dateiupload in einen Kreis oder ein Verzeichnis auf dem FormServer hoch. Der Server erkennt den Dateityp und stellt automatisch die entsprechende Funktionalität bereit.

Persönliche Werkzeuge