Hilfslinien

Aus Formupedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn Sie ein anspruchsvolles Design im Formular umsetzen müssen, bietet Ihnen der FormDesigner das optionale Feature Hilfslinien an. Wählen Sie aus dem Menü Ansicht oder dem Kontextmenü den Punkt Hilfslinien einblenden um evtl. vorhandene Linien anzuzeigen oder um die Möglichkeiten neue Linien anzulegen im Kontextmenü zu aktivieren.

Hilfslinien können über das Menü Ansicht oder das Kontextmenü fixiert bzw. gelöst werden, damit einmal platzierte Linien nicht versehentlich mit der Maus verschoben werden bzw. bei Bedarf wieder verschoben werden können.

Hilfslinien hinzufügen

Um eine Linie hinzuzufügen rufen Sie per Rechtsklick das Kontextmenü auf und wählen Hilfslinien und dann Vertikale Linie oder Horizontale Linie je nach gewünschter Ausrichtung. Die neue Linie erscheint an der Stelle im Formular an der der Rechtsklick ausgeführt wurde. Sowohl Ausrichtung als auch Position können nachträglich in den Controleigenschaften geändert werden. Außerdem kann über die Controleigenschaften auf der rechten Seite die Farbe der Linie geändert werden.

Führungslinien werden mit dem Formular gespeichert und stehen beim nächsten Laden erneut zur Verfügung.

Hilfslinien unterscheiden sich von den Linien vom Lineal außerdem darin, dass Controls automatisch direkt oder im Abstand andocken, wenn sie per Maus in die Nähe geschoben werden.

Persönliche Werkzeuge