Ticker

Aus Formupedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung 

Mit der Tickerfunktionen kann die Abarbeitung eines Formular sekundengenau geplant werden.   

Die Tickerfunktion steht auf globaler Ebene zur Verfügung. Das heißt Ticker können über eine komplette Formularanwendung verwendet werden. Ticker können aber auch speziell auf einzelnen Formularseiten als lokale Funktionen eingesetzt werden.

Anwendung

  • Ausfüllen auf bestimmte Zeit beschränken.
  • Erscheinen bestimmter Elemente nach einigen Sekunden.

Aufruf

Der Ticker wird in einer Funktion eingebettet. Es sind globale und lokale Funktionen möglich.

Im Bedingungsfeld (IF) wählen Sie mit einem Rechtsklick das Kontextmenü Sondereigenschaften >> Ticker aus.

Image:Scr TickerAufruf.png 

Ticker-Assistent

Image:Scr TickerDialog.png

Mit dem Ticker-Assistenten legen Sie das Verhalten und die Eigenschaften des Tickers fest.

Tickerverhalten

Verhalten Beschreibung
Ticker starten bei Seiteneintritt Der Ticker wird mit dem Aufruf der Formularseite gestartet (nur bei lokalen Funktionen möglich).
Ticker starten bei Formularbeginn Der Ticker wird mit dem Formular gestartet.
Ticker stoppen beim Verlassen der Seite Der Ticker wird mit dem Verlassen der Formularseite gestoppt (nur bei lokalen Funktionen möglich).

Tickereigenschaften

Eigenschaften Beschreibung
Startverzögerung .. gibt die Dauer an bis der Ticker gestartet werden soll
Intervall .. gibt den Zeitraum, in welchem die Anktion ausgeführt werden soll
Wiederholung .. gibt an, ob eine Aktion mehrfach ausgeführt werden soll (Default: nein)
Ausführung begrenzen .. wenn eine Aktion wiederholt werden soll, kann die Anzahl begrenzt werden
Anzahl .. gibt die Anzahl der begrenzten Ausführungen an




Zur Übersicht über weitere Funktionen

Persönliche Werkzeuge