Wie kann ich in einem Formular alle Eingaben löschen?

Aus Formupedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Zusammenfassung

Ihr Formular enthält eine Vielzahl an Eingabefeldern, die per Mausklick wieder gelöscht werden sollen, um den Ausgangszustand des Formulars herzustellen.

Anleitung

Um ein die Eingaben zurückzusetzen, ist es notwendig ein Leerformular Ihres Formulars zu erstellen.

  1. Erstellen Sie einen Button Speichern SFX und eine zugehörige Funktion zum Speichern der .sfx
    Die Funktion finden Sie im Funktionseditor im Kontextmenü unter Aktionen im FormView >> Formulardaten speichern
  2. Erstellen Sie einen zweiten Button Eingaben löschen und eine dazugehörige Funktion.
    In dieser Funktion soll die leere .sfx-Datei zur Laufzeit eingebunden werden.
  3. Generieren Sie die leere .sfx-Datei.
    Öffnen Sie das Formular mit dem SoftEd FormViewer oder drücken Sie F5. 
    Nehmen Sie keine Eingaben vor.
    Klicken Sie auf den Button Speichern SFX, wechseln Sie wieder in den SoftEd FormDesigner.
    Wählen Sie hier das Registerblatt Datenvorschau aus.
    Kopieren Sie den XML-String in die Zwischenablage.
  4. Funktion Eingabe löschen bearbeiten.
    Öffnen Sie die Funktion und rufen Sie im THEN-Bereich das Kontextmenü auf.
    Wählen Sie unter Aktionen im FormView >> XML-Formulardaten einlesen.
    Fügen Sie hier den XML-String aus der Zwischenablage ein.
    Schließen Sie die Funktion ab.
  5. Schauen Sie sich das Formular in der Vorschau an und testen Sie die Funktionen.
    Füllen Sie Ihr Formular aus und klicken Sie anschließend auf Eingaben löschen. Alle Eingabefelder sollten danach wieder leer sein.
Persönliche Werkzeuge